Auftaktveranstaltung mit NRW-Ministerin im BüZE

Die Auftaktveranstaltung des NRW-Förderprogramms
„Psychosoziale Beratung und Unterstützung von psychisch belasteten geflüchteten Menschen“
findet am 28. April im Bürgerzentrum Ehrenfeld statt.

Die Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrheinwestfalen,
Frau Barbara Steffens, wird ins Thema einführen, die Oberärztin der Traumaambulanz der
LVR-Klink Köln, Frau Reka Markus, hält einen kurzen Vortrag und am frühen Nachmittag werden vier Arbeitsgruppen zu Schwerpunktthemen angeboten.

Die Veranstaltung geht von 10:30 Uhr bis 15 Uhr.

Eine kompakte und effektive Veranstaltung, zu der wir herzlich einladen möchten.

Programm und Anmeldeinformationen als pdf